Schicken Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen:










Die Firma Lucke EDV GmbH ist ein etabliertes und innovatives Software- und Beratungshaus mit den Schwerpunkten IT-Beratung, Projekt-Management, Datenbank-Design, Softwareentwicklung und Qualitätssicherung. Wir arbeiten fast ausschließlich für Mittelstand und Großkunden im Bereich Handel, Banken, Versicherungen und Telekommunikation.

Wir suchen qualifizierte Unterstützung für unsere Projekte.

Wir bieten: schnelle Bezahlung, faire Konditionen, gute Betreuung, interessante Projekte, Top Direktkunden und möglichst ortsnahen Einsatz.


Business Analyst für IT-Security / Cyber Security / IAM, CPA


Pos. Nr.: 2352

Start: asap
Ende: 31.12.2018 mit Verlängerungsoption
Einsatzort: Düsseldorf

Aufgabe:
Das Programm CPA 2.0 befasst sich mit mehreren Teilprojekten im IT-Security-Umfeld mit inhaltlichem Schwerpunkt Business und Application Impact Analysen, Logging/Monitoring, Kontrollen, IAM (Identity Access Management) und CPA (Control of Privileged Access). Der Auftragnehmer übernimmt Tätigkeiten im Team „Berechtigungen und Services / IAM Local“, welches ausgewählte Anwendungen der Gesamtarchitektur hinsichtlich verfügbare Rollen, Profile und Entitlements (Berechtigungen) gemeinsam mit den IT- und Business-Ownern untersucht und in einem Inventar hinterlegt. Dabei sind Toxic Combinations und SoD-Verstöße innerhalb einer Anwendung zu kennzeichnen.
Über zu definierende SQL-Anfragen sind alle privilegierten Berechtigungen zu filtern und strukturiert zu sammeln.
 
Anforderungen:
- Gutes technisches Verständnis von Applikationen in der Einbindung der Gesamtarchitektur
(von der App bis zur RACF-Anbindung)
- Kenntnisse im Berechtigungsmanagement, bei SoD im Bankenumfeld
- Guter Umgang mit IT-Ownern und Business-Ownern.
- Grundsätzliches Verständnis für IT-Security / Cyber Security (IAM, CPA, etc.)
- Technisches Verständnis und Kenntnisse der Prozesse einer Großbank
- Gute Kenntnisse der Strukturen und des Aufbaus von Standard und Individual-Software und deren unterschiedlichen Berechtigungsstrukturen.
- Sehr gute strukturierte Fähigkeiten und selbständige Arbeitsweise, proaktiv, stringent, qualitativ, lösungsorientiert
- Idealerweise vertraut mit den besonderen sicherheits- und regulatorischen Anforderungen im IT-Betrieb des deutschen Bankensektors

Umfeld: IT Security / Identity and Access Management
Sprachen: Englisch verhandlungssicher
 
Bei Interesse senden Sie uns bitte Ihr aktuelles Profil, Ihren Stundensatz und das Datum Ihrer Verfügbarkeit unter Hinweis auf Position 2352 an folgende Adresse:

projekte@lucke-edv.de

Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldung!
Ihr Ansprechpartner für diese Position ist Vera Sawczuk.

Zurück